Der 13. März ist der Geburtstag von Kultgründer L. Ron Hubbard und quasi der höchste „Feiertag“ – zu Ehren des ausgewiesenen Liebhabers von Vistaril wurde auch diesmal vor einigen Tagen jenes Fest zelebriert, bei dem der kleingewachsene David Miscavige die Reden schwingt/schwang (Foto oben beim Einmarsch) und der eine oder andere „Celebrity“ erspäht werden konnte, der dem Kult anhängt.

Den Rahmen bildete die Ruth Eckerd Hall mit ihren 2.180 Sitzplätzen – was wiederum einen Rückschluss auf die ungefähre Anzahl der „Verstrahlten“ weltweit zulässt. Dabei kenne ich das Prozedere im Vorfeld aus meiner eigenen unseligen Vergangenheit: Jeder Scientologe wurde/wird mehr oder weniger intensiv genötigt, an diesem „Stíchtag“ teilzunehmen. Wodurch das Wort Stichtag eine weitere Bedeutung bekam.

Wenn man nun davon ausgeht, dass eine Menge „Füllpersonal“ anwesend war, werden es gerade mal 1.000 „gebetene“ Gäste gewesen sein. Unter ihnen fand Tony Ortega u.a. Tom Cruise und John Travolta …

Tom_Cruise_John_Travolta_Bday19

Ganz links Travolta, der seinen Fifi zu Hause gelassen hatte, und der zweite neben ihm war Cruise auf seiner nächsten Mission Impossible.

Ebenfalls auszumachen war der Jazzmusiker Chick Corea (ganz rechts unten), dem ich persönlich dessen „Empfehlung“ zu verdanken hatte …

19FrontRow3-e1552577141588

Neben weiteren Scientology-„Hoffnungsträgern“ aus Amerika stach dann der freudig applaudierender Österreicher Gottfried Helnwein samt deutscher Gattin (leicht vom Treppenabsatz o.ä. verdeckt) heraus, die sich aber mit hoher Wahrscheinlichkeit aus Versehen verlaufen hatten bzw. ohnehin nur nachsehen wollten, wer oder was da bejubelt wurde – zumindest würde das sein Presseagent so formulieren, falls man ihn darauf anspricht …

19FrontRow4

Dazu noch zwei Blogs von Tony Ortega, wenn jemand noch mehr Details möchte: Blog 1 und Blog 2.

Und dann noch die Auflösung hinsichtlich der Hubbardschen Vorliebe zu Vistaril: Dabei handelte es sich um eine psychiatrische Droge und Guru Hubbard war damit randvoll, als er starb …

Fotos: Tony Ortega (4)

Werbeanzeigen